Weltmundgesundheitstag

World oral health day am 20. März 2021 Der Weltmundgesundheitstag wird jedes Jahr am 20. März auf der ganzen Welt gefeiert. Achte auch deine Mundgesundheit

Weiterlesen »
parodontitis nachsorge covid 19 riskiko vermindern

Parodontitis Nachsorge
bei COVID-19

Vernachlässigen Sie Ihre Mundhygiene nicht Neueste Pressemitteilungen der DG Paro sowie der Österreichischen Gesellschaft für Parodontologie zeigen nachweislich in Zusammenhang mit aktuellen Studien, dass Parodontitis

Weiterlesen »
informationen zahnarztbesuch covid-19 schutzmaßnahmenverordnung dr ewa olszewska medicent

Informationen zum Zahnarztbesuch COVID-19

Zahnarztbesuch entsprechend 4.COVID-Schutzmaßnahmenverordnung gültig ab 08. Februar 2021 Ein Zahnarztbesuch ist ohne Einschränkung möglich. Zahnärzte erbringen im Sinne dieser Verordnung keine „körpernahen Dienstleistungen“,sondern „Gesundheitsdienstleistungen“.Das bedeutet,

Weiterlesen »
FFP2 Österreich Corona Lockdown Medicent Dr. Olszewska Zahnärztin Maxglan Salzburg

FFP2 Masken aus Österreich

Zusätzlich zu unseren Face Shields sind wir auch mit FFP2 Masken aus Österreich ausgestattet.  Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen, daher setzen wir hier auf

Weiterlesen »

Dr. med. dent. Ewa Olszewska
Zahnarztpraxis
alle Kassen und privat
Innsbrucker Bundesstraße 35
Haus A, Top 42, MEDICENT
5020 Salzburg

FON: +43.(0)662.90 10 42 00
MAIL: zahnarztpraxis@dr-olszewska.at

Ordinationszeiten:

Montag:          09.00 – 12.00 & 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstag:        08.00 – 14.00 Uhr
Mittwoch:       09.00 – 11.00 Uhr
Donnerstag:   14.00 – 16.00 Uhr
Freitag:            08.00 – 12.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

keine Behandlung ohne telefonische Voranmeldung

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Sehr geehrte Patienten/innen! 

Bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmungen zum Besuch unserer Zahnarztpraxis:

Informationen zum Zahnarztbesuch COVID-19 ab 16.09.2021

Vielen Dank,

Ihre Zahnarztpraxis
Dr. Ewa Olszewska

Dent im Medicent

Sinus Lift

Beim Sinuslift werden zwei Varianten unterschieden, der interne und der externe Sinuslift. Beide Verfahren werden minimalinvasiv und ambulant in der Praxis angewandt. Der interne Sinuslift kommt zur Anwendung, wenn nur eine geringe Anhebung des Kieferhöhlenbodens erforderlich ist. Dieses ist bei einem begrenzten Knochenschwund mit geringem Höhendefizit gegeben. Der Zugang für den Eingriff ist der Bohrkanal, der für das spätere Zahnimplantat benötigt wird. Die Bezeichnung „intern“ besagt, dass die Behandlung ohne einen zusätzlichen zweiten OP-Bereich ausgeführt wird.

Dent im Medicent

Suprakonstrukiton

Suprakonstruktion heißt in der Zahnmedizin Implantat-Aufbau und bezeichnet meist die Zahnkrone auf einem Zahnimplantat. Die aus Titan oder Keramik gefertigte und mit einem Innen- und Außengewinde versehene künstliche Zahnwurzel schließt auch kleine Lücken zwischen den Zähnen. Ist sie nach mehreren Monaten in den Kiefer eingewachsen, befestigt der behandelnde Zahnmediziner auf dieser eine Suprakonstruktion (Abutment und Krone) mit Zement oder mithilfe der Schraub-Technik.

Dent im Medicent

Hier finden Sie alle
Downloads unserer praxis

Schreiben Sie uns - wir freuen uns darauf!