Weltmundgesundheitstag 2022

Weltmundgesundheitstag 2022 Dr. Ewa Olszewska Zahnarzt Salzburg Banner2

'Be proud of your mouth' - 'Sei stolz auf deinen Mund'
Der 20. März 2022 ist Weltmundgesundheitstag

Weltmundgesundheitstag 2022 Dr. Ewa Olszewska Zahnarzt Salzburg

Mehr als 3,5 Milliarden Menschen weltweit leiden an Mundkrankheiten.
Zur Verhinderung und Bekämpfung von diesen sind regelmäßige Zahnarzttermine notwendig.
Achte auch du durch eine gute Mundhygiene-Routine und den richtigen Umgang
mit Risikofaktoren auf deine Mundgesundheit.

Die Erhaltung der Mundgesundheit trägt auch dazu bei, den Geist und Körper
gesund zu halten und schützt vor der Ausbreitung von Infektionen.
Vernachlässige die Routinekontrollen nicht, sodass Karies rechtzeitig
erkannt und Parodontose vorgebeugt wird.

Wir sind gerne für dich da!

Zahnarztpraxis 
Dr. Ewa Olszewska

Dr. Ewa Olszewska Zahnarzt Salzburg Rezeption Fruehling

Aktuelle Informationen zum Zahnarztbesuch ab 05.03.2022

Zahnarzt Dr. Ewa Olszewska Salzburg Covid 19

Aktuelle Informationen zum Zahnarztbesuch nach in Kraft treten der neuen „COVID-19 Basismaßnahmenverordnung“  am 05.03.2022

Das Tragen einer FFP-2-Maske ist verpflichtend!
Bei Krankheits-Symptomen, Rückkehr aus einem Risikogebiet oder Kontakt zu an Corona-Erkrankten ist
kein Ordinationsbesuch möglich (auch für Geimpfte!).

Falls Sie als Kontaktperson 1 oder 2 eingestuft worden sind oder einen Corona-Erkrankten im Haushalt haben, denken Sie bitte an die Gesundheit der anderen Patienten und der Ordinationsmitarbeiter
und sagen Ihren Termin ab (auch wenn Sie geimpft sind)!

Zur Vermeidung unnötiger Kontakte zwischen Patienten sowie Sicherstellung eines reibungslosen Ordinationsablaufes bitten wir Sie, die Ordination ausschließlich
nach telefonischer Terminvereinbarung aufzusuchen.

Am besten erreichen Sie uns telefonisch unter 0043-662 90 10 42 00 während der Ordinationszeiten.
Gerne können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder eine
Email an zahnarztpraxis@dr-olszewska.at unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.
Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Um Sie und uns möglichst gut zu schützen, achten wir auf Abstände, reinigen und desinfizieren sehr gründlich alle Oberflächen, tragen lückenlos die vorgesehene Schutzausrüstung und testen uns wöchentlich.

Bitte helfen Sie Ihren Aufenthalt in der Ordination sicher zu gestalten,
kommen möglichst ohne Begleitung pünktlich zu ihrem Termin (nicht zu früh und nicht zu spät), waschen/desinfizieren ihre Hände und fassen möglichst wenige Oberflächen an.

Ihr Team der Zahnarztpraxis
Dr. Ewa Olszewska

5. COVID-19 Notmaßnahmenverordnung

FFP2 Österreich Corona Lockdown Medicent Dr. Olszewska Zahnärztin Maxglan Salzburg

Österreichweiter Lockdown ab 22.11.2021

Der Betrieb von Zahnarztordinationen ist uneingeschränkt zulässig.

Trotz des Lockdowns gibt es für Patientinnen und Patienten keine Einschränkungen für die Inanspruchnahme zahnärztlicher Leistungen. Die Wohnung darf zu diesem Zweck selbstverständlich verlassen werden.

Das Tragen einer FFP-2-Maske ist verpflichtend!
Bei Krankheits-Symptomen, Rückkehr aus einem Risikogebiet oder Kontakt zu
an Corona-Erkrankten ist kein Ordinationsbesuch möglich (auch für Geimpfte!).
Falls Sie als Kontaktperson 1 oder 2 eingestuft worden sind oder einen Corona-Erkrankten im Haushalt haben, denken Sie bitte an die Gesundheit der anderen Patienten und
der Ordinationsmitarbeiter und sagen Ihren Termin ab (auch wenn Sie geimpft sind)!

Zur Vermeidung unnötiger Kontakte zwischen Patienten sowie Sicherstellung eines reibungslosen Ordinationsablaufes bitten wir Sie, die Ordination ausschließlich
nach telefonischer Terminvereinbarung aufzusuchen.

Am besten erreichen Sie uns telefonisch unter 0043-662 90 10 42 00 während der Ordinationszeiten.
Gerne können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder eine
Email an zahnarztpraxis@dr-olszewska.at unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.

Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Um Sie und uns möglichst gut zu schützen, achten wir auf Abstände, reinigen und desinfizieren sehr gründlich alle Oberflächen, tragen lückenlos die vorgesehene Schutzausrüstung und testen uns wöchentlich.

Bitte helfen Sie Ihren Aufenthalt in der Ordination sicher zu gestalten,
kommen möglichst ohne Begleitung pünktlich zu ihrem Termin (nicht zu früh und nicht zu spät), waschen/desinfizieren ihre Hände und fassen möglichst wenige Oberflächen an.

Ihr Team der Zahnarztpraxis
Dr. Ewa Olszewska

Tag der Zahngesundheit 2021

Tag der Zahngesundheit 2021

#zündstoff

Der 25. September ist der Tag der Zahngesundheit, an dem die Parodontitis im Fokus steht.
Das diesjährige Motto lautet „Gesund beginnt im Mund – Zündstoff“.

An dieser chronischen Entzündung des Zahnhalteapparates leiden Millionen Menschen Weltweit.
Um sie rechtzeitig entdecken und behandeln zu können, ist regelmässige Zahnarztkontrolle und Nachsorge (Mundhygiene/ professionelle Zahnreinigung) sehr wichtig.

Vergessen Sie nicht Ihren Termin auszumachen.

Hilfreiche Informationen über parodontale Erkrankungen auf Twitter und Instagram.

Ihr Praxisteam
Dr. Ewa Olszewska

Informationen zum Zahnarztbesuch COVID-19 ab 16.09.2021

FFP2 Österreich Corona Lockdown Medicent Dr. Olszewska Zahnärztin Maxglan Salzburg

Update zu den neuen Maßnahmen

Mit 15. September 2021 treten die Regelungen der 8. Novelle zur 2. COVID-19-Öffnungsverordnung in Kraft.
Ein Zahnarztbesuch ist ohne Einschränkung möglich.
Das Tragen einer FFP-2-Maske ist verpflichtend!

Bei Krankheits-Symptomen, Rückkehr aus einem Risikogebiet oder Kontakt zu
an Corona-Erkrankten ist kein Ordinationsbesuch möglich.

Falls Sie als Kontaktperson 1 oder 2 eingestuft worden sind oder einen Corona-Erkrankten
im Haushalt haben, denken Sie bitte an die Gesundheit der anderen Patienten und
der Ordinationsmitarbeiter und sagen Ihren Termin ab!

Zahnärzte erbringen im Sinne dieser Verordnung keine
„körpernahen Dienstleistungen“, sondern „Gesundheitsdienstleistungen“.

Das bedeutet, dass Patientinnen und Patienten keinen Corona-Test für den
Zutritt zu einer Zahnarztordination brauchen.

Sollten Sie es jedoch bevorzugen, einen Corona-Test vor Ordinationsbesuch durchführen zu lassen,
dann können Sie diesen kostenlos unter https://www.salzburg-testet.at/ vereinbaren.

Zur Vermeidung unnötiger Kontakte zwischen Patienten sowie Sicherstellung eines reibungslosen Ordinationsablaufes bitten wir Sie, die Ordination ausschließlich
nach telefonischer Terminvereinbarung aufzusuchen.

Am besten erreichen Sie uns telefonisch unter 0043-662 90 10 42 00 während der Ordinationszeiten.
Gerne können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder eine
Email an zahnarztpraxis@dr-olszewska.at unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.

Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Um Sie und uns möglichst gut zu schützen, achten wir auf Abstände, reinigen und desinfizieren sehr gründlich alle Oberflächen, tragen lückenlos die vorgesehene Schutzausrüstung und testen uns wöchentlich.

Bitte helfen Sie Ihren Aufenthalt in der Ordination sicher zu gestalten, kommen möglichst ohne
Begleitung pünktlich zu ihrem Termin (nicht zu früh und nicht zu spät), waschen/desinfizieren
ihre Hände und fassen möglichst wenige Oberflächen an.

Ordination Dr. Olszewska

Innsbrucker Bundesstrase 35, Top 42
5020 Salzburg
Tel: 0043-662 90 10 42 00

 

Bitte beachten Sie, dass das Medicent ein Ärztehaus ist und somit das Tragen einer 
FFP-2-Maske beim Betreten des Gebäudes verpflichtend ist.

Weltmundgesundheitstag

World oral health day am 20. März 2021

Der Weltmundgesundheitstag wird jedes Jahr am 20. März auf der ganzen Welt gefeiert.

Achte auch deine Mundgesundheit durch eine gute Mundhygiene-Routine und den richtigen Umgang mit Risikofaktoren. Die Erhaltung der Mundgesundheit trägt auch dazu bei,
Geist und Körper gesund zu erhalten, und schützt vor der Ausbreitung von Infektionen.

Vernachlässige die Routinekontrollen nicht um Karies rechtzeitig zu erkennen und Parodontose vorzubeugen!

Ich bin gerne für Sie da!

Dr. Ewa Olszewska

https://www.worldoralhealthday.org/sites/default/files/2021-01/WOHD21-factsheet-covid19-EN.pdf

Neuregelung Einlass von Begleitpersonen

Zahnarzt Salzburg Zahnarztpraxis Zahnärztin Zahnheilkunde Österreich Dr. Ewa Olszewska

Coronavirus - Information

Neuregelung zum Einlassen von Begleitpersonen in die Ordination
und über Alternativen zu negativen Testergebnissen (ab 10.03.2021)

Aufgrund der 3. Novelle zur 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung (in Kraft mit 10. 3. 2021)
dürfen Zahnärzte und Zahnärztinnen Begleitpersonen (z.B. Begleitpersonen minderjähriger oder unterstützungsbedürftiger Patienten und Patientinnen)
nur in die Ordination einlassen, wenn diese ein

 – negatives Ergebnis eines Antigen-Tests auf SARS-CoV-2 (nicht älter als 48h)
– oder eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2v (nicht älter als 72h) vorweisen.

Achtung: Diese Regelung gilt nicht für die Patienten und Patientinnen selbst.

Ein Nachweis über ein negatives Testergebnis kann durch eine ärztliche Bestätigung
über eine in den letzten sechs Monaten erfolgte Infektionoder durch einen Nachweis
über neutralisierende Antikörper in den letzten drei Monaten ersetzt werden.

Parodontitis Nachsorge
bei COVID-19

parodontitis nachsorge covid 19 riskiko vermindern

Vernachlässigen Sie Ihre Mundhygiene nicht

Neueste Pressemitteilungen der DG Paro sowie der Österreichischen Gesellschaft für Parodontologie zeigen nachweislich in Zusammenhang mit aktuellen Studien, dass Parodontitis einen schwerwiegenden Verlauf einer COVID-19 Erkrankung begünstigt. Bitte nehmen Sie Ihre Mundhygiene, sowie die Parodontitisbehandlung, sowie Nachsorge weiterhin ernst. 

Wir sind auch weiterhin für Sie da, um Sie zu Versorgen und zu Unterstützen!

Ihre Dr. Ewa Olszewska

Informationen zum Zahnarztbesuch COVID-19

informationen zahnarztbesuch covid-19 schutzmaßnahmenverordnung dr ewa olszewska medicent

Zahnarztbesuch entsprechend 4.COVID-Schutzmaßnahmenverordnung gültig ab 08. Februar 2021

Ein Zahnarztbesuch ist ohne Einschränkung möglich.

Zahnärzte erbringen im Sinne dieser Verordnung keine „körpernahen Dienstleistungen“,
sondern „Gesundheitsdienstleistungen“.
Das bedeutet, dass Patientinnen und Patienten keinen Corona-Test für den Zutritt
zu einer Zahnarztordination brauchen.

Sollten Sie es jedoch bevorzugen, einen Corona-Test vor Ordinationsbesuch durchführen zu lassen,
dann können Sie diesen kostenlos unter https://www.salzburg-testet.at/ vereinbaren.

Zur Vermeidung unnötiger Kontakte zwischen Patienten sowie Sicherstellung eines reibungslosen Ordinationsablaufes bitten wir Sie, die Ordination ausschließlich 
nach telefonischer Terminvereinbarung aufzusuchen. 

Am besten erreichen Sie uns telefonisch unter 
0043-662 90 10 42 00
Montag und Dienstag zwischen 10 und 12 Uhr.
Gerne können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen
oder eine Email an zahnarztpraxis@dr-olszewska.at unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.
Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Das Tragen einer FFP-2-Maske ist verpflichtend!

Um Sie und uns möglichst gut zu schützen, achten wir auf Abstände, reinigen und desinfizieren sehr gründlich alle Oberflächen, tragen lückenlos die vorgesehene Schutzausrüstung und testen uns wöchentlich.

Bitte helfen Sie und Ihren Aufenthalt in der Ordination sicher zu gestalten, kommen möglichst
ohne Begleitung pünktlich zu ihrem Termin (nicht zu früh und nicht zu spät), waschen/desinfizieren
ihre Hände und fassen möglichst wenige Oberflächen an.

Bei Krankheits-Symptomen, Rückkehr aus einem Risikogebiet oder Kontakt zu an
Corona-Erkrankten ist kein Ordninationsbesuch möglich.

Ordination Dr. Olszewska
Innsbrucker Bundesstrase 35, Top 42
5020 Salzburg
Tel: 0043-662 90 10 42 00

Bitte beachten Sie, dass das Medicent ein Ärztehaus ist und somit das Tragen einer
FFP-2-Maske beim Betreten des Gebäudes verpflichtend ist.

informationen zahnarztbesuch covid-19 schutzmaßnahmenverordnung dr ewa olszewska medicent

FFP2 Masken aus Österreich

FFP2 Österreich Corona Lockdown Medicent Dr. Olszewska Zahnärztin Maxglan Salzburg

Zusätzlich zu unseren Face Shields sind wir auch mit FFP2 Masken aus Österreich ausgestattet. 

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen, daher setzen wir hier auf heimische Ware
um Ihnen zusätzlichen Schutz zu bieten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Zahnarztpraxis 
Dr. Ewa Olszewska – Dent im Medicent

FFP2 Österreich Corona Lockdown Medicent Dr. Olszewska Zahnärztin Maxglan Salzburg

Sinus Lift

Beim Sinuslift werden zwei Varianten unterschieden, der interne und der externe Sinuslift. Beide Verfahren werden minimalinvasiv und ambulant in der Praxis angewandt. Der interne Sinuslift kommt zur Anwendung, wenn nur eine geringe Anhebung des Kieferhöhlenbodens erforderlich ist. Dieses ist bei einem begrenzten Knochenschwund mit geringem Höhendefizit gegeben. Der Zugang für den Eingriff ist der Bohrkanal, der für das spätere Zahnimplantat benötigt wird. Die Bezeichnung „intern“ besagt, dass die Behandlung ohne einen zusätzlichen zweiten OP-Bereich ausgeführt wird.

Dent im Medicent

Suprakonstrukiton

Suprakonstruktion heißt in der Zahnmedizin Implantat-Aufbau und bezeichnet meist die Zahnkrone auf einem Zahnimplantat. Die aus Titan oder Keramik gefertigte und mit einem Innen- und Außengewinde versehene künstliche Zahnwurzel schließt auch kleine Lücken zwischen den Zähnen. Ist sie nach mehreren Monaten in den Kiefer eingewachsen, befestigt der behandelnde Zahnmediziner auf dieser eine Suprakonstruktion (Abutment und Krone) mit Zement oder mithilfe der Schraub-Technik.

Dent im Medicent

Hier finden Sie alle
Downloads unserer praxis

Schreiben Sie uns - wir freuen uns darauf!